SEO Texte für kleine und mittlere Unternehmen

SEO Texte für den Mittelstand

 

SEO Texte für kleine und mittlere Unternehmen schreiben ist nicht einfach. Entweder soll man das schreiben, was der Chef von sich und seiner Firma hören will oder es mangelt an Informationen und Input. Blogs werden begonnen und sterben dann ganz schnell wieder ab. Sogar von größeren Unternehmen. Entweder mangelt es an Zeit oder der entsprechende Mitarbeiter ist nicht mehr da.

 

Vielleicht sollte man dann dieses Vorhaben auslagern und den Blog von außen schreiben lassen. Wie sollen aber SEO Texte aussehen? Viele haben schon mal was von Keywords gehört oder es schneit plötzlich eine Mail herein, das eine Agentur im Besitz des Stein der Weisen ist und genau die passenden Keywords für Ihr Unternehmen hat. Und die Webseite weist Code Fehler auf, die dem Ranking auch noch schaden. Für einen überhöhten Preis geht man auf das Angebot ein. Ob das etwas bringt?

 

Was meint man eigentlich mit „SEO-Texte“? Das sind Texte, die die Suchmaschine besonders gut lesen kann und die man deshalb mit seinen Keywords voll stopfen sollte. Das war einmal! Heute sind die Suchmaschinen intelligenter geworden. Zwar noch nicht so, wie viele vielleicht denken, aber es wird mehr erkannt und gelesen als man ahnt.

 

Dem Trick mit den Keywords sind sie längst auf die Schliche gekommen. Natürlich sollte man schon noch auf Schlüsselwörter achten. Vor Allem auf die, die gesucht werden. Wie würden Sie reagieren, wenn in jedem dritten Satz das Keywort auftaucht

SEO Texte – Nur kundenorientiert schreiben

 

Texte sollten vor Allem natürlich geschrieben sein. Für den Menschen. Für den Kunden. Wie eine umgedrehte Pyramide, erst das Wichtigste, dann die Erläuterungen und Hintergründe. Die Problemlösung zuerst und dann wie man es lösen will. Wonach sucht Ihre Zielgruppe? Mit Tools wie Google Suggest finden Sie das heraus. Ein weiteres Tool, das Sie nutzen können ist „Answer the Public“, in dem Fragen zum Thema aufgeführt werden, die die Besucher haben könnten.

 

Wie lang sollten Texte sein? So lang, das Sie alle Fragen beantwortet haben. Die bestimmte Anzahl von Wörtern ist inzwischen auch überholt. Fällt Ihnen noch etwas Wichtiges ein? Dann schreiben Sie es. Ist alles beantwortet, dann reicht das aus. Egal ob es 300 oder 1000 Worte sind. Längere Texte, die alles abhandeln, was wichtig ist und dem Kunden hilft, ranken besser. Es sind über 200 Faktoren die hier berücksichtigt werden. Welche das sind, verraten uns die Anbieter der Suchmaschinen nicht. Es gibt nur allgemeine Richtlinien, an die man sich halten sollte. 

 

Kaufen Sie bitte keine Links und verklinken Sie nur mit relevanten Seiten. Links sind nach wie vor wichtig. Handelt es sich hierbei um Werbung, sollten die Links entsprechend gekennzeichnet sein. Sponsored oder No Follow, denn man möchte hier genau wissen, um was für einen Link es sich handelt. Sprechen Sie die Sprache Ihrer Zielgruppe. Verwenden Sie kein Fach-Chinesisch, wenn einfache Worte angebrachter wären. Jemand der sich informieren will, möchte nicht jedes Wort und jede Bedeutung nachschlagen müssen. Informieren Sie wirklich, dann werden Ihre Rankings kontinuierlich besser. 

 

 

Contacts:
Posted by: worf1155 on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.